Förderungen aus dem Investitionsstock von 2014 bis 2019

Über 10 Millionen Euro flossen aus dem Investitionsstock von 2014 bis 2019 in den Donnersbergkreis und die ehemalige Verbandsgemeinde Hettenleidelheim

Auf eine kleine Anfrage an das Innenministerium erhielt Landtagsabgeordnete Jaqueline Rauschkolb die Antwort, dass der Donnersbergkreis und die ehemalige Verbandsgemeinde Hettenleidelheim aus dem Investitionsstock des Landes insgesamt 10.766.000 erhalten haben. Diese Summe setzt sich aus dem Zeitraum von 2014 bis 2019 zusammen.

Ich freue mich, dass mit diesem Geld so viele Vorhaben in den letzten 5 Jahren in meinem Wahlkreis ermöglicht werden konnten! Ich werde auch in Zukunft gerne unterstützen, wenn es darum geht Fördermittel in unsere Region zu holen und diese so weiterzuentwickeln!, so Rauschkolb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.